Warenkorb

Welche Werkzeuge benötigen Sie dafür?

Was Sie auf jeden Fall brauchen, sind CBD-Kristalle und eine flüssige Basis – den Rest müssen Sie vielleicht nicht extra kaufen, aber Sie können ihn irgendwo in Ihrem Haushalt finden.

Materialliste:

  • CBD-Kristalle
  • Eine Waage oder einen Messbecher
  • Ein Topf mit heißem Wasser
  • Flüssige Basis
  • Behälter zur Abgabe von Flüssigkeit
  • Rührwerksbehälter

Mischen Sie das CBD-Fluid selbst

Füllen Sie den Mischbehälter.

Gießen Sie die gewünschte Menge in den Mixing Container.

Schritt 1 : Geben Sie 100 gr / 100 ml in das „Anmischgefäß“.

CBD-Liquid-Selbstbau-Basis
Gießen Sie die Basis in den Mischbehälter.
Nehmen wir nun der Einfachheit halber 100g / 100ml Basis. (Für alle, die es ganz genau wissen wollen – die Basis wiegt etwas mehr als Wasser, etwa 10% – das heißt, Sie können 110g wiegen)
Dosierung – schütten Sie die CBD-Kristalle hinein.

CBD-Gehalt Dosierung:

– 1000 mg CBD-Kristalle aufgelöst in 100 ml Basis ergeben: flüssiges CBD mit 1% CBD
– 2000mg CBD-Kristalle aufgelöst in 100 ml Basis ergibt: Liquid CBD mit 2% CBD

Wenn Sie eine höhere Konzentration benötigen, können Sie mehr Kristalle hinzufügen oder die Menge der Basis reduzieren.
1000 mg CBD-Kristalle aufgelöst in 10 ml Basis ergibt: flüssiges CBD mit 10% CBD

Schritt 2:

Füllen Sie 1000 mg CBD-Kristalle in 100 ml Basis und erzeugen so ein CBD-Liquid mit 1% CBD.
CBD Flüssigkeit zum Selbermachen Dosierung
Gießen Sie die CBD Kirstalle in einen Mischbehälter. Die Dosierung ist Ihnen überlassen … Ich verwende genau die hier aufgeführte Mischung und sie funktioniert bei mir sehr gut. Manche mögen es mehr, manche mögen es weniger, manche mögen es viel mehr. CBD kann nicht überdosiert werden – finden Sie Ihre perfekte Mischung.

Wasserbad – Kristalle auflösen.

Erhitzen Sie dazu einfach einen Topf mit Wasser auf dem Herd (nicht kochen !!).
Lösen Sie den Mischbehälter mit den CBD-Kristallen in einem Wasserbad auf.
CBD-Flüssigwasserbad zum Selbstkochen
Lösen Sie die Kristalle in einem Wasserbad auf.
Dieser Auflösungsprozess kann bis zu 10 Minuten dauern. Schütteln, schütteln und gelegentlich umrühren. Bis Kristalle und Luftblasen vollständig aufgelöst sind .

Schmeckt sauber und sättigend.

Gießen Sie die fertige CBD-Flüssigkeit in eine Dosierflasche und garnieren Sie sie mit Ihrem Lieblingsaroma.
Mischen und gießen Sie die CBD-Flüssigkeit selbst
Gießen und Würzen.
Erledigt!!! – Hier erfahren Sie, wie Sie einfach und kostengünstig Ihre eigene CBD-Flüssigkeit herstellen können.

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet es, CBD-Liquid selbst herzustellen?

Ihre Produktionskosten inklusive aller Materialien (ohne Pfanne und Waage) betragen 96 Euro.

Wie viel kosten CBD-Liquid im Handel?

  • 10 ml flüssiges CBD mit 100 mg CBD kosten 15 Euro
  • 100ml flüssiges CBD mit 100 mg CBD kosten 150 Euro
  • 1000ml flüssiges CBD mit 100 mg CBD kosten 1500 Euro

Ist es legal, dies zu Hause zu tun?

Ja, wenn Sie legale CBD-Kristalle ohne THC kaufen.

Einen Kommentar hinterlassen